Beschreibung

DIE PFLEGE WG IN Andernach IM DETAIL

Man betritt die WG durch ein großzügiges Foyer, das mit einer gemütlichen Sitzecke Bewohner und Angehörige zum Verweilen einlädt. Die Wohngemeinschaft verfügt über eine Gesamtwohnfläche von 490m². Die geräumige WG bietet bis zu 9 Bewohnern ein neues Zuhause mit höchstem Komfort, wobei die Zimmergrößen der rein privaten Bewohnerzimmer zwischen 27m² und 33m² variieren. Die sich anschließenden und ebenso frisch renovierten Badezimmer entsprechenden den Bedürfnissen der Bewohner. Einige der Bewohnerzimmer verfügen über einen Zugang zu einem abgeschirmten Lichthof, der zum Verweilen einlädt. Im Anschluss an das Foyer gibt es eine großzügige Wohnküche und bildet den Dreh- und Angelpunkt des sozialen Lebens der Wohngruppe. Von dort aus führ ein weitläufiger Flur zu den Bewohnerzimmern.
Den Bewohnern steht es jederzeit zur freien Verfügung die Wohnräume umzugestalten. Natürlich kann sich auch jeder Bewohner alleine der gemeinsam mit seiner Familie und Freunden in der voll ausgestatteten Küche verwirklichen. Im Hauswirtschaftsraum stehen den Bewohnern ausreichend Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung. Eine Besucher- wie auch eine Behindertentoilette stehen den Bewohnern und Angehörigen zur Verfügung. Natürlich wurden alle relevante Grundlagen beachtet und umgesetzt. So sind alle Zuwege sowie Bäder zu 100% barrierefrei erschlossen und somit für Rollstuhlfahrer geeignet. Jedes Bewohnerzimmer ist mit einem Flachbildschirm, Internet- und Fernsehanschluss ausgestattet. Die hauswirtschaftliche Versorgung der Patienten wird von dem jeweiligen Pflegefachpersonal übernommen. Eine tägliche Reinigung der Zimmer, der Abstellflächen und Geräte ist gewährleistet. Dabei werden die Kriterien des Robert Koch-Institutes (RKI) zur Hände- und Flächendesinfektion stets eingehalten und umgesetzt.
Wir koordinieren für den Patienten ein individuelles Netzwerk mit niedergelassenen Haus- und Fachärzten, Logopäden, Physio- und Ergotherapeuten und weiteren Dienstleistern. Darüber hinaus stellen wir mit den Kranken- und Pflegekassen bzw. weiteren Kostenträgern einen individuellen Betreuungs- und Finanzierungsplan auf. Ihre individuelle Wahlfreiheit bleibt davon unberührt. Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Koordination Ihrer Netzwerkpartner.

Kontakt

WIR FREUEN UNS IHNEN ZU HELFEN

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Besonderheiten der Pflege WG in Andernach (9 Plätze)

Zimmerinformationen:

  • 27-33 m² Zimmergröße

  • Flachbild-TV

  • W-LAN

  • 9 Zimmer mit einer Nasszelle

  • 4 Zimmer mit Lichthof Zugang

WG – allgemein:

  • Erdgeschoss

  • Barrierefrei

  • Waschmaschine und Trockner

  • Komplett eingerichtete Einbauküche

  • Besuchertoilette, Behinderten gerechtes WC

Sonstiges:

  • Krankenhausnähe

  • Behindertengerecht

  • Parkmöglichkeit für Besucher

  • Sehr gute Verkehrsanbindungen

  • Einkaufsmöglichkeiten

Unsere Wohngemeinschaft in 360 Grad

Informatives

SCHÖNE DETAILS AM RANDE

Andernach, die Stadt im Norden des romantischen Mittelrheintals, wo Rhein und Eifel aufeinandertreffen, beeindruckt mit einer über 2.000-jährigen Geschichte. Hier finden Besucher nicht nur den welthöchsten Kaltwasser-Geysir, sondern können auch die historische Altstadt von Andernach, das Schloss „Burg Namedy“ und den einzigartigen Blick vom Wahrzeichen von Andernach, dem runden Turm, entdecken und genießen. Der Standort der Wohngemeinschaft bietet außer einer ruhigen Lage, einer kurzen Entfernung zu Klinik ausreichend Parkplätze für die Angehörigen und Besucher wie auch für Pflegepersonal.

Erfahrungen mit der AWI

PFLEGENDE ANGEHÖRIGE UND UNSERE PATIENTEN BERICHTEN VON IHREN ERFAHRUNGEN

„Wir waren mit der Versorgung meines Vaters durch das Pflegeteam sehr zufrieden. Die Mitarbeiter waren liebevoll und kompetent. Sie haben sich viel Zeit bei der Betreuung gelassen. Wie waren rundum zufrieden. Leider ist mein Vater zwischenzeitlich verstorben.“

Frau M

Meine Mutter fühlte sich in der Wohngemeinschaft wohl. Ich kann auch im Namen meiner Mutter die AWI empfehlen. Alle Mitarbeiter waren nett und unterstützen mich in der schwierigen Situation, als meine Mutter so schwer krank wurde.

Alfred B